Beauftragten Flash-Mob zum Bundesteilhabegesetz

Die Behindertenbeauftragten des Bundes und der Länder haben sich bei den Aktionen für ein gutes Bundesteilhabegesetz beteiligt. Bei unserem Treffen in Berlin haben wir einen eigenen Beauftragten Flash-Mob gegen die andauernde Verschiebung des Bundesteilhabegesetz gewendet. Ich finde die Blockade, besonders durch den bayerischen Ministerpräsidenten Seehofer, des lang überfälligen Gesetzentwurfs höchst problematisch. Langsam wird die Zeit knapp für das Gesetzgebungsverfahren. Ich hoffe, mit den bundesweiten Aktivitäten werden die Beratungen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten zum Bundesteilhabegesetz beflügelt. Wir brauchen endlich ein gutes Bundesteilhabegesetz – es ist Fünf vor Zwölf!

Hier das Foto vom Beauftragten Flash Mob:

Die Behindertenbeaufftragten von Bund und Ländern bei unserem BTHG-Flash-Mob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.